The Walking Dead 21: Krieg (Teil 2) by Robert Kirkman

The Walking Dead 21: Krieg (Teil 2)

By Robert Kirkman

  • Release Date: 2014-09-16
  • Genre: Graphic Novels
Score: 4.5
4.5
From 13 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Alexandria steht vor dem Untergang …

Rick, Ezekiel und ihre Schar von Freiheitskämpfern haben Negan den Krieg erklärt, und dieser nimmt die Herausforderung dankend an! Der machiavellische Dispot und seine Erlöser wurden in die Ecke gedrängt, doch die kleine Armee, die sich ein für alle Mal von diesem Wahnsinnigen befreien wollte, konnte trotz des Himmelfahrtskommandos durch Holly, die mit einem Fahrzeug sämtliche Barrieren durchbrach, nicht den letzten Treffer landen … und so holt Negan zu seinem Vergeltungsschlag aus, der Alexandria von der Bildfläche wegfegen wird!
Inmitten der gegnerischen Offensive versucht sich die dezimierte Truppe um Rick nun in ihrer "Festung" neu zu formieren. Dass sie in letzter Sekunde Verstärkung durch die Anwohner der Anhöhe bekommen, jetzt angeführt durch Maggie, verschafft ihnen etwas Zeit. Aber die Schäden sind irreparabel, die Rauchschwaden über Alexandria dick, und Negan ist an einem Punkt angekommen, wo ihm jedes Mittel Recht ist, um am Ende als Sieger dazustehen … Mittel, so genadenlos und pervers, dass Rick und seine Anhänger sich noch keine Vorstellung davon machen können.

Der offene Krieg steuert auf seinen entscheidenden Zusammenprall zu und es werden keine Gefangenen mehr gemacht!

Zur Feier des zehnjährigen Bestehens von THE WALKING DEAD letztes Jahr (2003-2013) haben sich die Macher der erfolgreichen Comicserie besonders beeilt mit der Veröffentlichung. Herausgekommen ist der Zweiteiler "All out war". Der hier gesammelte Teil 2 beinhaltet die US-Hefte 121 bis 126.

Reviews

  • Miese Bildqualität

    4
    By Comicleser
    Die zwei Sterne gibt es nicht für den Inhalt, sondern für die schlechte Qualität der Datei. Die Bilder und der Text sind sehr unscharf, die Doppelseiten sind sogar so schlecht, dass man sie selbst nach dem Zoomen nur sehr schwer lesen kann. Ich verstehe nicht, wieso der deutsche Verlag dermaßen schlechte Qualität liefert. Definitiv zum Abgewöhnen. Habe bislang die englische Kindle-Version gelesen, die um Längen besser ist. Leider gibt es die ncht mehr. aber die itunes-Variante werde ich kein zweites Mal kaufen.

keyboard_arrow_up